Innovation umfassend denken – Ten Types of Innovation

Ten Types of Innovation

Was steckt hinter den Ten Types of Innovation?

Ten Types of Innovation ist eine von der Unternehmensberatung Doblin entwickelte grundlegende Struktur für Innovationen. Sie basiert auf der Untersuchung von 2000 unterschiedlichen Innovationen auf wiederkehrende Muster. Es wurden 10 Innovations-Typen innerhalb von 3 Kategorien identifiziert.

Was ist die zentrale Erkenntnis ?

Es empfiehlt sich, im Rahmen von Innovationen möglichst viele der Typen in Betracht zu ziehen. Je mehr Typen berücksichtig werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit des Erfolges bei der Entwicklung von Produkten, Leistungen und Geschäftsfeldern.

Jetzt die Fragen hinter den Ten Types of Innovation in einem Online-Brainstorming mit meebility beantworten
meebility ist eine Cloud-Software, bei der nichts installiert werden muss. meebility funktioniert auf
allen Endgeräten. Sie können mit meebility sofort starten und Ihre Brainstormings produktiver machen.

Mit welchen Fragen arbeiten die Ten Types of Innovation?

In der Kategorie Konfiguration:

  • Womit und wie lässt sich Geld verdienen?
  • In welchen Bereichen können uns Partner helfen, Wert zu generieren?
  • Wie kann sich unsere Organisation weiterentwickeln?
  • Wie können wir unsere operative Exzellenz verbessern?

In der Kategorie Angebot:

  • Welche Funktionen, welche Werte, welchen Nutzen kann unser Produkt- und Leistungsangebot bieten?
  • Welche Ergänzungen im Umfeld unseres Angebotes helfen uns, den Wettbewerb hinter uns zu lassen?

In der Kategorie Erlebnis/Erfahrung:

  • Welche Services können die positive Wahrnehmung unseres Leistungsangebotes nachhaltig stützen?
  • Über welche Kanäle können wir unsere Kunden im Rahmen der Customer Journey erreichen?
  • Wie können wir unsere Marke nutzen, um unsere Kunden für uns zu begeistern?
  • Wie können wir die Zusammenarbeit mit dem Kunden so gestalten, dass seine Wünsche und Anforderungen optimal bedient werden?

Wie können Sie die Ten Types of Innovation in Ihrem Unternehmen nutzen?

Die Methode ist insgesamt sehr mächtig. Wer sich mit der begleitenden Literatur befasst, gerät leicht in das Risiko, das Thema aufgrund seiner Komplexität zur Seite zu legen. Die Ergebnisse der zugrunde liegenden Studie zeigen aber deutlich, dass es sich lohnt am Ball zu bleiben.

Die Erkenntnis, dass Unternehmen mit Innovationen immer dann besonders erfolgreich sind, wenn sie möglichst viele Innovations-Typen berücksichtigen, ist an sich schon wertvoll. Prüfen Sie also bei Ihrer Innovationsentwicklung immer, auf welche der 10 Fragen Sie Antworten finden können. Man muss nicht den gesamten Ansatz vollständig verinnerlicht haben, um die Grundidee als Inspiration für einen Blick über den Tellerrand zu verstehen.

Wo finden Sie weiterführende Informationen?

Allen, die sich umfassend einarbeiten möchten, ist mit dem Buch Ten Types of Innovation: The Discipline of Building Breakthroughs  bestens geholfen. Viele Abbildungen, Illustrationen und sehr konkrete Hinweise zur Umsetzung des Konzeptes ermöglichen einen schnellen Überblick und liefern gleichzeitig gehaltvolle Details.

Einen schnellen Überblick bietet auch die Doblin-Webseite. Dort werden zusätzlich nützliche Ergänzungen und Hilfsmittel wie die App und ein Kartensatz mit Standard Innovation Building Blocks vorgestellt.

Wie können Sie die Ten Types of Innovation mit minimalem Aufwand umsetzen?

Mit meebility können Sie die Fragen zu den Ten Types of Innovation gemeinsam mit anderen in einem Online-Brainstorming unabhängig von Termin und Ort beantworten. Der Aufwand für die Nutzung der Methode reduziert sich so massiv und Sie können sich auf die Arbeit mit den Ergebnissen konzentrieren.

Testen Sie meebility jetzt GRATIS und beschleunigen Sie Ihre Innovationsentwicklung
meebility ist eine Cloud-Software, bei der nichts installiert werden muss. meebility funktioniert auf
allen Endgeräten. Sie können mit meebility sofort starten und Ihre Brainstormings produktiver machen.

Sofort starten. Keine Installation erforderlich.

Gratis testen

entretribe-kontakt

entretribe
Matthias Schmitz
Maria-Louisen-Straße 2a
22301 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 – 4606 9335
Mail: dialog@entretribe.com
Web: www.entretribe.com